Startseite
  Über...
  Archiv
  500 Fragen...und Antworten
  100 Regeln
  Fragen, die die Welt nicht braucht!
  In Concert
  Contact
  Me
  Gästebuch
  Kontakt

   Mein Uni-Blog
   Thomas rockt MySpace
   American Sissy
   Trick 17 ist umgezogen!
   BILD Blog
   Skorpionin
   Sissy
   buzi
   Killith
   Dear Diary

http://myblog.de/darksidetom

Gratis bloggen bei
myblog.de





Es wird Zeit...

...für einen neuen Eintrag, denn irgendwie habe ich hier schon länger nichts mehr reingeschrieben!

Heute ist der letzte Tag der Ferien, morgen beginnt der Ernst des Lebens also wieder...schön, alles nochmal durchkauen zu dürfen...hoffentlich dieses Mal mit besserem Ende!

Viel erlebt habe ich den Ferien nun wirklich nicht, die letzten Wochen waren überwiegend von Langeweile geprägt...naja, so kann´s manchmal eben auch gehen!

Allerdings habe ich festgestellt, dass sich einiges nicht geändert hat: Das niedrige Niveau in der deutschen TV-Landschaft...ein neuer Trend mit alten neuen Gesichtern hat sich in der TV-Welt breitgemacht. Denn neben unzähligen Auswanderer-Geschichten zeigt nahezu jeder Sender das Schicksal irgendwelcher Leute...schön, aber wer will das sehen? Natürlich wir, die sensationsgeilen und mitfühlenden Deutschen...wenn es mir schlecht geht, rufe ich auch nicht sofort RTL 2 an, ja? Ich halte es einfach mit der Theorie, dass man es ja nicht schauen muss und mache dies deswegen auch nicht...trotzdem: Es nervt! Ich meine, es gibt Millionen von Menschen auf der Welt, denen es so richtig dreckig geht, warum muss ein Bruchteil davon unsere TV-Landschaft überfluten? Noch viel besser ist allerdings, wer diese tollen Sendungen moderiert, denn aus der Not heraus hat man ehemalige Container-Bewohner aus Big Brother dann mal eben zu Seelentherapeuten umgewandelt...richtig, Jürgen und Alida, beide mittlerweie Neun Live-Quasselstrippen, gehen jetzt richtig herzergreifend auf die Leute ein, danke, RTL 2!

Allerdings gibt es auch gutes, nein, sogar sehr gutes im deutschen Fernsehen: Prison Break! Eine der besten US-Serien, die ich gesehen habe...spannend bis zum geht nicht mehr...würde die zweite Staffel nicht 90 € kosten, hätte ich mir diese sicher schon längst zugelegt...

Die Gelben sind im Kino, endlich...der Simpsons-Film...natürlich habe ich ihn schon gesehen und kann nur sagen, dass er äusserst lustig ist...von Anfang an bis zum Ende!

Natürlich hatte ich auch die Zeit, mal wieder ein Buch zu lesen...meine Wahl fiel auf "Millionär" von Tommy Jaud...Simon Peters, der Hauptakteur ist also wieder da...und amüsiert von vorne bis hinten...sehr lesenswert!

Nun, nochmal zurück zum Anfang, morgen beginnt also die Schule wieder, zum Glück weiß ich teilweise ja schon, was mich erwartet, denn 3 meiner Mitschüler sind mir aus dem bzw. den Vorjahren bekannt und naja, den Stoff kenne ich ja auch noch...dieses Mal werde ich aber, wenn ich selber nicht weiter weiß, Hilfe aufsuchen...tja, ansonsten erwarten mich jede Menge neue Mitschüler, die es gilt, kennenzulernen...mal schauen, wie viele am Ende noch übrig sind und ob ich vielleicht die eine oder andere Überraschung, ein ehemaliger Mitschüler z.B.

Zum Abschluss noch die Nachricht, dass ich doch tatsächlich angefangen habe, eine Geschichte zu schreiben und diese auch in Kürze fertigstellen werde...schliesslich wurde mir Schreibtalent nachgesagt und naja, vielleicht findet das ja irgendjemand interessant...

So, das war´s...

Thomas
5.8.07 16:01


Werbung


2 Wochen sind rum!

Huch, hier lesen ja trotzdem noch Leute, obwohl ich net mehr allzu oft schreibe...dafür schonmal DANKE!

Vor 2 Wochen hat erneut die Abitur-Abschlussklasse begonnen, dieses Mal hoffentlich mit besserem Ende...

Nunja, für einen ersten Eindruck reichen diese 2 Wochen allerdings schon...bis auf 3 alte Bekannte habe ich jetzt nämlich jede Menge neue Mitschüler, die schon ein wenig kennenlernen durfte und nunja, mit manchen kann man ganz gut auskommen, mit anderen hingegen eher weniger...aber so ist das ja irgendwie immer...letztendlich muss ich in dieser Klasse ja keine Freunde für´s Leben finden, sondern will nur das Abitur...falls ich so etwas so oder so ähnlich bereits geschrieben habe, hey, ich werde auch nur älter und vergesse sowas vielleicht auch mal...hehe...

Ansonsten gibt es nicht allzu viel Neues, ich habe meine DVD-Sammlung erweitert, habe den sehr hörenswerten Künstler Boy live gesehen und warte verzweifelt darauf, dass der Möbeltransport endlich funktioniert...

Gestern habe ich wieder einen Haufen Wrestling-DVD´s bekommen, somit muss ich mich abends nicht mit dem Müll der deutschen Fernseh-Landschaft beschäftigen...

Das war´s dann aber auch schon wieder hier von mir!

Thomas
19.8.07 14:14





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung