Startseite
  Über...
  Archiv
  500 Fragen...und Antworten
  100 Regeln
  Fragen, die die Welt nicht braucht!
  In Concert
  Contact
  Me
  Gästebuch
  Kontakt

   Mein Uni-Blog
   Thomas rockt MySpace
   American Sissy
   Trick 17 ist umgezogen!
   BILD Blog
   Skorpionin
   Sissy
   buzi
   Killith
   Dear Diary

http://myblog.de/darksidetom

Gratis bloggen bei
myblog.de





Huh...Romantik...

...und im Gegensatz dazu: Expressionismus...klingt komisch, war aber das Thema unserer Deutsch-Klausur, nämlich G edichtevergleich!!! Super, ich bin ja auch so lyrisch veranlagt, also genau das richtige Thema für mich! Wir wurden natürlich vorbereitet, man sagte uns, wer einer von den beiden Lyrikern ist, dessen Werke wir letztendlich vergleichen dürfen, aber das es dann doch SO einfach wird, das hat keiner vermutet, denn:

Gibt man bei Google "Gedichtvergleich" ein, spuckt die Suchmaschine gleich als erstes Ergebnis zwei Dichter aus, die typisch für ihre jeweiligen Epochen waren...so weit, so gut, der Super GAU kam dann heute morgen: Auf der Internetseite fand man dann eben eine Analyse zweier Gedichte dieser Leute und siehe da, genau diese beiden waren dann auch Bestandteil unserer Klausur...diese war dann dementsprechend locker, da ich mir vorher einen Zettel erstellt habe, wo ich die wichtigsten Sachen notiert habe...

Tja, der Preis für´s Abitur ist momentan, jeden Morgen mindestens 2-3 Mal 6 Etagen zu LAUFEN, so hole ich mir das "Geld" dann eben zurück!

Ich wünsche dann mal ein schönes Wochenende...

Bye, Thomas
2.2.07 19:51


Werbung


Pause...

Man hat´s gemerkt, ich war ein paar Tage ncht hier, um etwas zu schreiben! Hatte eben viel um die Ohren und war mit den Gedanken ganz woanders! Naja, dafür ist mir dann heute ein grosser Stein vom Herzen gefallen, denn seit heute steht fest, dass ich zumindest wohntechnisch der Stadt, in der ich insgesamt fast 22 Jahre wohnte, den Rücken zuwenden werde!

Es zieht mich in die Stadt, in der ich ich auch einst zur Welt kam: DUisburg! Das ist ganz praktisch, nur 2 Haltestellen vom Hbf. entfernt und somit ist die Anreise zur Schule ein wenig unkomplizierter! Natürlich werde ich ab und zu mal in Voerde vorbeischauen, z.B. wenn hier Karneval ist, denn der Zug hier ist unantastbar...definitiv der Beste! So freue ich mich auch schon wieder dieses Jahr darauf...und naja, am Tag darauf geht´s dann nach Düsseldorf...noch mehr betrunkene Menschen in Feierlaune...

Mehr gibt es momentan auch gar nicht zu erzählen!

Stay tuned!

Thomas
12.2.07 18:01


Valentinstag...romantisch?!?

Heute habe ich das liebevollste Valentinsgeschenk überhaupt bekommen: Einen Döner...naja, da ich vorher noch nie so wirklich was an diesem Tag bekommen habe, ist es mein schönestes Geschenk überhaupt...


Mietvertrag ist angekommen, Schlüsselübergabe findet bald statt...ich werde auf einem Luftbett schlafen...das reicht mir vollkommen!

Mehr gibt es momentan leider nicht zu erzählen...

Thomas
14.2.07 20:24


Karneval!

Das Karnevalswochenende ist vorbei!

Kurz und knapp zusammengefasst,

Altweiber: Gefeiert wurde natürlich in der Schule, mal heimlich, mal offensichtlich, das haben wir dann vom Lehrer abhängig gemacht...abends ging´s dann weiter, zeitgleich mit dem Ablauf des "Thomas Jay lenkt andere Leute perfekt ab"-Programm killten wir zu zweit eine Flasche Bacardi, nachdem wir um halb 2 in der Nacht feststellten, dass dieser nicht schmeckte, wenn man keine Cola mehr hatte...wir, das sind in diesem Fall Nadine und ich...eben die Nadine aus meiner Klasse

Freitag: Keine karnevalistischen Aktivitäten, dafür aber die Entgegennahme meiner Wohnungsschlüssel!

Samstag: Die Strähne, endlich ist sie da! Morgens beim Friseur gewesen, dann mein Kleinzeugs in die neue Wohnung transportiert, Grossgeräte usw. folgt demnächst! Nachdem ich kurz für die Karnevalstage flüssige Nahrung eingekauft hatte, wollte ich es mir EIGENTLICH auf der Couch mit der Sportschau gemütlich machen....Sekt und mal wieder Nadine waren allerdings zwei Argumente dagegen...wieder endete der Abend um 1:30 Uhr in der Nacht...seltsam

Sonntag: Meinen Entschluss, mich Karneval in Voerde ausnahmsweise mal nicht sinnlos zu betrinken, hielt ich tatsächlich durch, und naja, nüchtern sind die Betrunkenen genauso wenig zu ertragen wie im angetrunkenen Zustand...nunja, dafür dann Leute wiedergesehen, die ich zuletzt vor 6 (!) Jahren gesehen haben und natürlich welche, die man jedes Jahr sieht, und das auch noch gerne...ich hoffe, "Paul" geht es gut! Irgendwie fand ich aber, dass die Luft raus war...

Montag: Düsseldorf HELAU!!! Ja, das war ein Spass, mit Schotten unterhalten, Feigling gekillt und eine Menge Fun gehabt, der Dank hier für geht...mal wieder...an Nadine...aber auch an Tanja und Ramona, die waren auch mit dabei!

Tagsüber ging ich als Emo, abends dann als Strassenlaterne, so sehr leuchtete meine Lampe ;-)

Insgesamt war´s also eine grossartige letzte Woche!!! So kann das gerne noch mal alles gemacht werden, mit der gleichen Besetzung...

So, heute erstmal das wichtigste Utensil überhaupt gekauft: Eine Thermoskanne!

Thomas
21.2.07 15:43


Short News!

Seit heute fürchterlich erkältet, muss bis zum Wochenende aber halbwegs fit werden, da ich Sonntag Geburtstag habe und zum ersten Mal überhaupt reinfeiern will...

Gestern zum ersten Mal gepokert, gnadenlos untergegangen

Alle wichtigen Sachen (Ummeldung, Nachsendeantrag, Bibliotheksausweis) auf morgen verschoben, ebenfalls ein Besuch im Waschsalon...

Der März wird ein teurer Monat:

03.03. Pre-Birthday-Evening-Happening, Oberhausen
10.03. wXw (Kauf von Merchandise, DVD´s)
11.03. wXw
17.03 Caliban

...und tschüss!
28.2.07 18:03





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung