Startseite
  Über...
  Archiv
  500 Fragen...und Antworten
  100 Regeln
  Fragen, die die Welt nicht braucht!
  In Concert
  Contact
  Me
  Gästebuch
  Kontakt

   Mein Uni-Blog
   Thomas rockt MySpace
   American Sissy
   Trick 17 ist umgezogen!
   BILD Blog
   Skorpionin
   Sissy
   buzi
   Killith
   Dear Diary

http://myblog.de/darksidetom

Gratis bloggen bei
myblog.de





Das war´s...

Tja, aus den für´s Wochenende geplanten Aktivitäten wird nun leider doch nichts, die Verabredungen wurden aber zum Glück rechtzeitig abgesagt, so versuche ich eben, den Weg ins Internet für meinen Dad ein wenig schneller zu machen, ist bei einem alten Rechner gar nicht mal so einfach...

Naja, endlich mal wieder eine Herausforderung für mich...


Werde an diesem WE auch noch für die montagige BWL-Klausur lernen, ein bisschen kurzfristig, aber das Meiste davon brauche ich mir nur mal durchzulesen, in der Klausur kann man mehr oder weniger freestylen...

Nungut, das soll es für heute erstmal gewesen sein...

Stay extreme

Thomas Jay
1.4.06 13:55


Werbung


Technik, die begeistert...

Mein Dad hat zuhause nun auch Internet...tja, sagen wir mal so, de DSL-Anschluss ist vorhanden und er kommt auch ins Internet, das ist schonmal die gute Nachricht! Die Schlechte: Nichts funktioniert so, wie es soll...denn wenn er alles so anschliesst, wie im Handbuch beschrieben, kann er nicht telefonieren, aber ins Internet...schliesst er es anders an, klappt beides...ein weiteres Problem ist natürlich auch noch vorhanden, denn meinem Vater gelingt es nicht, über die T-Online-Software Mails abzurufen, da noch irgendwo zwischen Router/Splitter und PC Daten eines anderen Benutzers gespeichert sind und dies ein Abrufen der Mails, sowohl über Outlook als auch über die Software unmöglich macht...tja, dafür bekommt er Mails des Vorbesitzers und erfährt so zum Beispiel was über dessen Kaufgewohnheiten...

Übrigens hat mir das oben genannte Problem den ganzen Samstag versaut, denn eigentlich wollte ich mit der Alex gepflegt einen trinken gehen, aber naja, der PC hat mir den letzten Nerv geraubt, denn es war zum Beispiel ein unheimlicher Krampf, die von T-Online mitgelieferte Software zu entfernen...tja, das hat dann von ca. 17:30 Uhr bis 23 Uhr gedauert, zwar ist der Rechner meines Dad´s schon etwas älter, aber soooooooooooooooo langsam war noch kein PC, den ich bedient habe...

Nungut, kommen wir zu etwas Erfreulichem: Ich habe heute meine vorerst letzte Klausur geschrieben, BWRE....Marketing-Gedöns....jetzt habe ich erstmal ein wenig Ruhe, dann muss ich mich aber schon für die Prüfungen vorbereiten...

Aber diese Woche kann ich es erstmal ruhig angehen lassen und dann sind auch schon Ferien...zwei Wochen...

Sodele, mein Eintrag für heute ist zu Ende...have fun and have a nice day...

Thomas Jay
3.4.06 17:41


Update...

...auf der Friendz-Seite, in Kurz-Form

Thomas Jay
4.4.06 19:24


Good News...

Heute habe ich die schönste Nachricht des Tages/Monats/Jahres erhalten: Ich werde Vater!!! Tja, das wurde ja auch mal Zeit, denn mit 26 ist es wirklich an der Zeit, seine Gene weiterzuleiten, damit meine Nachkommen Angst und Schrecken auf diesem Planeten verbreiten...

HALT, STOP!!!

War natürlich nur ein Spass, ich werde vorerst keine Kinder in die Welt setzen...es gibt da aber etwas, das mir viel mehr Freude bereitet: Ich habe heute meine Mathe-Klausur-Note bekommen, die war zwar alles andere als erfreulich, dafür aber meine Vornote für die Klausuren, die ist nämlich eine 4, das heisst, ich gehe ohne eine einzige Fünf in meine Fach-Abi-Klausuren, das ist so schön, darauf trinke ich mir heute abend erstmal einen...ja, das habe ich mir verdient und alle Moralapostel haben das gerade von mir Geschriebene nicht gelesen ;-)

Zusätzlich dazu noch weitere Schul-News, die sehr erfreulich sind: Zum einen fütterte unser Deutsch-Lehrer uns mit sehr brauchbaren Info´s für die Abschlussprüfung, er wurde konkreter als es eigentlich zulässig ist, so dass bei guter Vorbereitung nichts mehr schiefgehen kann...

Good news, next episode: Oh, in Englisch, was kann das nur bedeuten...richtig, es hängt mit meiner Note der letzten und entscheidenden Englisch-Klausur zusammen...die kenne ich zwar noch nicht, allerdings liess meine Lehrerin schon verlauten, dass ich einen Fehlerquotienten von 1,3 hätte, sie sagte dann noch, dass es damals während ihrer Studien-/Schulzeit eine Eins bis zu einem FQ von 1,2 gekriegt hätte, meinte dann aber, das das eben DAMALS so wäre und heute und gerade an dieser Schule ja gewisse Dinge anders heisst...es riecht also ganz stark nach einer Eins...tja, und das in der Vorklausur, das heisst, die werde ich dann wohl auch als Vornote kriegen, vorausgesetzt, die Frau ist wirklich so gnädig...tja, wenn ich die Klausur am Freitag dann die Klausur zurückbekomme, hoffe ich sehr darauf, alles andere wäre für mich enttäuschend...das erste Mal, dass mir eine 2, ganz fach-unabhängig, nicht reicht...ich will diese Eins!!! Übrigens, die Vorfreude darauf ist dann noch ein Grund mehr, sich heute ien Bier zu genehmigen...oder 2...

Das war´s auch schon wieder für heute...

Stay extreme

Thomas Jay
5.4.06 17:30


Bruder-Update

Nungut, seit Montag ist er aus dem Krankenhaus, im geht´s den Umständen entsprechend gut, kann natürlich immer noch nichts wirklich Festes zu sich nehmen, aber das ist nach einem mehrfachen Kieferbruch ja auch logisch...

Laut Sozialpädagogin der Realschule (da war ich früher auch mal) tut es dem Täter ja soooooooooooooooo leid und man kennt ihn so ja gar nicht...ts, die Frau hat echt ihren Beruf verfehlt, gilt an dieser Schule auch als äusserst unbeliebt...

Ansonsten gibt es von Polizei/Anwalt noch keine weiteren Neuigkeiten, aber ich denke und hoffe, dass der Typ, der das meinem Bruder angetan hat, so richtig bluten wird...egal ob finanziell oder wortwörtlich, der hat es eben nicht anders verdient...

Nungut, hoffen wir, dass die Justiz ein gerechtes Urteil fällen wird, denn Lynchjustiz ist in unserem schönen Staat ja leider unerwünscht, sonst hätte mein Bruder während seines Krankenhaus-Aufenthalts den als Bettnachbar, der ihm das angetan hat...

Morgen werde ich wohl keinen Eintrag verfassen, daher sene ich jetzt schon mal liebe Grüsse an alle Blogger/innen...

Stay sic(k)

Thomas Jay
6.4.06 20:09


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung